Referent Markus Opalka – Heilpraktiker

Markus Opalka, Heilpraktiker, Firma Arktis BioPharma GmbH

Vortragsthema:

“Über den Sinn und Unsinn von „Darmsanierungen“”

Darmsanierungen sind in aller Munde und versprechen – reduziert auf die Begrifflichkeit – die gesunde und erfolgreiche „innere Renovierung“. Diese Auffassung entspricht aber nicht der Realität, denn das intrinsische Mikrobiom ist ein offenes Regulationssystem. Es unterliegt eigenen Gesetzen und lässt sich nicht so „einfach sanieren“. Der Vortrag zeigt, wie Sie die Bewohner des Darmes wieder artgerecht begeistern und für Ihre Gesundheitsarbeit motivieren. Erfahren Sie neue Fakten und praxisrelevanten Therapieempfehlungen aus den Wissenschaften rund um die Mikrobiologie.

Zur Person:

HP Markus Opalka, M.Sc. Health Sciences

lehrt mit großem Erfahrungswissen und therapiert, inspiriert Menschen und Organisationen bei Fragen rund um die Gesundheit; führt seit über 15 Jahren eine eigene Naturheilpraxis; Studium für integrative komplementäre und psychosoziale Gesundheitswissenschaften; Wissenschaftliche Mitarbeit im Forschungs- und Entwicklungsprojekt zu Biologischen Rhythmen, Leiter Forschung und Entwicklung bei der Arktis BioPharma GmbH.