Heute um 16 Uhr Online Vortrag Dr. Daniela Liebscher – “Fasten in den Religionen”

Bei unserem heutigen Online Event ab 15 Uhr mit dem Titel “Fasten unterschiedlich beleuchtet” zeigen wir um 16 Uhr den Vortrag von Frau Dr. med. Daniela Liebscher zum Thema “Fasten in den Religionen”.

Frau Dr. Liebscher ist Prüf- und Studienärztin in der Abteilung für Naturheilkunde des Immanuel Krankenhauses Berlin und an der Charité – Universitätsmedizin Berlin sowie im Team Forschung bei Prof. Dr. Michalsen tätig.

Mit ihrem Vortrag spricht sie die eher spirituellen Hintergründe des Fastens an.

So zeigt sie auf, dass das Fasten in fast allen großen Weltreligionen traditionell bekannt ist und in unterschiedlichen Formen durchgeführt wird. So unterschiedlich wie die Formen und Zeitspannen des angewandten Fastens ist auch die jeweilige religiöse Motivation dahinter, welche von Aspekten der Reinigung, der Buße, des Mitgefühls bis hin zum Anstreben von Erleuchtungserlebnissen und den Sieg des Geistes über den Körper reicht.

Frau Dr. Liebscher spricht in ihrem Vortrag insbesondere eine noch wenig bekannte und kaum erforschte Form des Fastens, das Trockenfasten an. Dieses postuliert nicht nur einen Nahrungsverzicht, sondern auch den Verzicht auf die Flüssigkeitsaufnahme.

Zum intermittierenden Trockenfasten nach den Grundsätzen der Bahá ì Religion stellt sie zudem eine selbst durchgeführte Studie sowie deren Ergebnisse vor.

Insgesamt ein in die Tiefe gehender Vortrag, welcher einiges an Hintergrundwissen zum Thema Fasten vermitteln dürfte!

Über diesen LINK können Sie sich kostenlos zu unserem heutigen Online-Event anmelden!